IWAES

Integrative Betrachtung einer nachhaltigen Wärmebewirtschaftung von Stadtquartieren im Stadtentwicklungsprozess

Autor: PatrikBuhmann

SAVE THE DATE! -11.07.2019-Nachhaltige Wärmebewirtschaftung von Stadtquartieren

Wir laden Sie ein zu einem interdisziplinären Workshop rund um die Themen

  • Rosensteinquartier Stuttgart
  • energetische und städtebauliche Konzepte
  • thermisch aktivierte Bauteile im urbanen Untergrund

ORT: CAMPUS.GUEST

Kontakt und Anmeldung: info@igs.uni-stuttgart.de

Klimanotstand in Konstanz ausgerufen

Wie auf heute.de berichtet, haben die „Fridays for Future“ Demonstrationen erste konkrete Auswirkungen auf das Energiemanagement von deutschen Städten. Vielleicht können wir durch das Verbundvorhaben IWAES neue Wege für ein ausgeglichenes Wärmemanagement auf Quartiersebene aufzeigen. https://www.zdf.de/nachrichten/heute/initiative-von-fridays-for-future-konstanz-beschliesst-klimanotstand-100.html

New York hat viele Solarabsorber – Hochhäuser mit hohem Glasfassadenanteil

Wie tagesschau.de https://www.tagesschau.de/ausland/newyork-hochhaueser-101.html berichtet, will die Stadt New York das Bauen von Hochhäusern mit hohen Glasfassadenanteil einschränken. Wäre IWAES da nicht die richtige Lösung?

IWEAS Kick-Off-Meeting

Das Verbundprojekt IWAES steht in den Startlöchern und nimmt seine Arbeit auf. Hierzu wird es in den kommenden Tagen ein Kick-Off-Meeting der Projektpartner an der Universität Stuttgart geben.

IWAES ist online!

Wir freuen uns auf Ihre Kommentare zu unserem Verbundprojekt!

© 2020 IWAES

Theme von Anders NorenHoch ↑